Spuren im Sand

Bei einem Strandspaziergang entdeckte ich kürzlich diese Fußabdrücke. Es war ein kurzer Moment, ein flüchtiger Augenblick, bis die nächste Welle anrollte, um die Spuren jenes Menschen, der sie in den Sand gedrückt hatte, für immer zu verwischen. Wir können nichts festhalten. Weder das Glück noch die Trauer. Alles hat seine Zeit. Augenblicke der Freude oder die Begegnung mit einem Menschen, der unser Herz berührt, sind Geschenke des Lebens. Die Erinnerungen daran erfüllen mich mit Dankbarkeit. Sie bleiben in mir, klar und deutlich. Wie dieses Foto mit den Fußstapfen.                 Text/Foto: Angelika Wesner


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

KONTAKT

Angelika Wesner

praxis-lichtleiter@t-online.de

Telefon: 07332 924445

BEHANDLUNGEN

TRAUERBEGLEITUNG

REIKI

LESETIPPS

LEHRPFAD LEBEN

Eine biografische Unternehmergeschichte über Höhenflug, Absturz und Neustart